Köln: Ausstellung: 100 Ansichten des Mondes. Japanische Farbholzschnitte von Tsukioka Yoshitoshi

Ab Ende Februar 2021 präsentiert das Museum für Ostasiatische Kunst Köln die 100 Ansichten des Mondes von Tsukioka Yoshitoshi (月岡 芳年 / つきおか よしとし). Yoshitoshi (1839–1892) gilt als der letzte große Holzschnittkünstler in der Tradition des Ukiyo-e (浮世絵 / うきよえ). Neben den Farbholzdrucken können Sie in der Ausstellung auch andere Objekte mit Bezug zur japanischen … Weiterlesen

Hamburg: Ausstellung: Copy & Paste. Wiederholung im japanischen Bild

Letzte Beitragsänderung erfolgte am 16.06.2020. Die Ausstellung „Copy & Paste. Wiederholung im japanischen Bild“ greift eine Besonderheit der japanischen Kunst auf: Die Werke anderer Meister zu wiederholen und zu kopieren ist in der japanischen Kultur eine Selbstverständlichkeit. Dieses künstlerische Vorgehen gilt als Hommage an den imitierten Künstler. Inhalte der Ausstellung „Copy & Paste“ rund 100 … Weiterlesen