Titelbild Anime "Belle" (Still: © Studio Chizu)

Anime: „Belle“ (2021) – 「竜とそばかすの姫」

Ab heute, 9. Juni 2022, läuft für eine relativ kurze Zeit der Anime-Film „Belle“ in deutschen Kinos. Der japanische Originaltitel „Ryū to sobakasu no hime“ (「竜とそばかすの姫」 / りゅうとそばかすのひめ) bedeutet auf Deutsch: „Der Drachen und die sommersprossige Prinzessin“, was ja schon einmal mysteriös klingt. Wenn ich euch dazu noch verrate, dass die Geschichte sich an das französische Märchen „Die Schöne und das Biest“ anlehnt und von den Abenteuern einer Schülerin in der realen und der virtuellen Welt handelt, werdet ihr euch sicher beeilen, den Film im Kino zu sehen!

Weiterlesen

Your name / Kimo no na wa - Beitragsbild (verwendete Japan-Karte: Autor Lincun; This file is licensed under the Creative Commons Attribution-Share Alike 3.0 Unported (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/deed.en) license)

Anime-Filmkritik: „Your name“ (2016) – 「君の名は。」

Wie fühlt es sich wohl an, tageweise als Mädchen im Körper eines Jungen zu leben? Oder als pubertierender Junge in dem eines Mädchens? – Der Anime „Your name“ (「君の名は」 / 「きみのなは」) gibt darauf Antwort. Der Zeichentrickfilm war 2016 ein echter Kassenschlager in Japan! In die deutschen Kinos hingegen kommt er vorerst leider nur an zwei Terminen: 11. und 14. Januar 2018.

Weiterlesen

Stuttgart: Filmvorführung: The Garden of Words (言の葉の庭)

Filmvorführung: The Garden of Words (言の葉の庭 / ことのはのにわ) „Die Deutsch-Japanische Gesellschaft Baden-Württemberg zeigt in Zusammenarbeit mit dem Japanischen Kulturinstitut den Anime-Film „The Garden of Words“ von Makoto Shinkai. Kurz vor Beginn der Regenzeit verschwinden die Hochhäuser Tokyos immer öfter in dunklen, schweren Wolken. An solchen regnerischen Morgen schwänzt Oberschüler Takao die Schule, um die Ruhe … Weiterlesen