晴れ着, 2011年1月10日 (Foto © ふにゃん/Photozou (Funyan); unter der Lizenz : CC BY-SA 2.1 JP: https://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.1/jp/)

Tag der Volljährigkeit – Seijin no hi (成人の日)

Heute begeht man in Japan den „Tag der Volljährigkeit“. Dieser Feiertag, der auf Japanisch „seijin no hi“ (成人の日 / せいじんのひ) heißt, fällt immer auf den zweiten Montag im Januar. Die frisch gebackenen Erwachsenen werfen sich in Schale und lassen sich feiern.

weiterlesenTag der Volljährigkeit – Seijin no hi (成人の日)

Karuta-Beitragsbild (Foto: ©2017 fduprel)

Karuta – Kartenspiel für den Neujahrstag

Letzte Beitragsänderung erfolgte am 05.01.2018.

So wie in Deutschland Bleigießen zum Silvester-Abend gehört, ist „Karuta“ (かるた) fester Bestandteil des Neujahrstags in japanischen Familien. Dieses Kartenspiel erfordert ein gutes Gedächtnis, flinke Augen und reaktionsschnelle Hände!

weiterlesenKaruta – Kartenspiel für den Neujahrstag

Tierkreiszeichen an der Decke des Tors zum Kushida-Schrein, Fukuoka (Foto: ©2016 fduprel)

Japanische Tierkreiszeichen – Von Erd-Hunden und Feuer-Pferden

2018 ist das Jahr des Hundes, genauer gesagt des Erd-Hundes. Gemeint ist damit natürlich nicht irgendeine Hunderasse, sondern das Tierkreiszeichen, das der chinesische Kalender dem Jahr 2018 zuordnet. Wie so vieles hat Japan aus der chinesischen Kultur auch die Tierkreiszeichen übernommen. Seit 1873 beginnt im japanischen Kalender das neue Jahr so wie bei uns am ersten Januar (also nicht wie in China erst am Neumond zwischen 21. Januar und 21. Februar). Nur noch wenige Stunden bis zum Jahr des Hundes!

weiterlesenJapanische Tierkreiszeichen – Von Erd-Hunden und Feuer-Pferden